LR Baggs - Session VTC Piezo PU Preamp

268,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 211248

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-5 Werktage + 1 Werktag bei Vorkasse

  • 211248
  • 0897042002976

Sicher bezahlen im Online-Shop

LR Baggs Session VTC Inspiriert von den selbstgedrehten L.R.Baggs Produktvideos sowie... mehr
Informationen zum Produkt "LR Baggs - Session VTC Piezo PU Preamp"

LR Baggs Session VTC

Inspiriert von den selbstgedrehten L.R.Baggs Produktvideos sowie unseren Erfahrungen mit den größten und bekanntesten Recording-Studios in Nashville, präsentieren wir mit dem SESSION VTC unseren Signature-Studio-Sound für Ihr Live-Setup. Der L.R.Baggs SESSION VTC verbessert das akustische Signal und verleiht ihm einen reichen Klangcharakter, denn man sonst nur von einem erfahrenen Toningenieur erwarten würde, der mit den besten und teuersten Studiogeräten arbeitet. Wir haben diese Studio-Magie eingefangen und es möglich gemacht, sie einfach und kompakt in jede Akustikgitarre einzubauen und für den Liveeinsatz nutzbar zu machen.

Studio-Tools für die Bühne

ANALOG WÄRME
 Hauchen Sie ihrem Signal mehr Leben ein und geben Sie ihrem Ton zusätzlichen Obertönen für eine überlegene 'natürliche Wärme' und Reichtum an Ton. Die 'wohlklingende' Sättigung des Session VTC ist speziell auf akustische Gitarre abgestimmt und sorgt für Studiofeeling, analoge Wärme und gesteigerte Bespielbarkeit auf der Bühne.

DYNAMISCHER EQ
 Als hätte man seinen eigenen Sound-Techniker reagiert der SESSION VTC auf die Art und Weise wie Sie spielen. Die spezielle COMP/EQ Schaltung unterdrückt immer wieder problematische Frequenzen die während einer Live-Performance entstehen können, so dass nur die besten Soundeigenschaften Ihrer Gitarre den Weg in die Mischung finden. Die eingebauten Tief-, Mittel- und Hochfrequenzkompressoren sind im Wesentlichen 'berührungsempfindliche' EQs, die in Echtzeit auf Ihre Dynamik reagieren. Je härter Sie anschlagen, desto mehr komprimieren sie und umgekehrt.

Unübertroffene Dynamik

DER TONABNEHMER
 Der Session VTC paart Studioelektronik mit unserem patentierten Element Pickup für einen sauberen, aufgeräumten Bühnensound. Entwickelt, um die tatsächliche Bewegung des Resonanzbodens zu spiegeln, nimmt ein flexibler Sensor die empfindlichsten Nuancen der Gitarre auf uns sorgt so für einen Detailgetreuen Ton.


 Da der Pickup auch die Schwingungen der Decke und nicht nur des direkten Saitendrucks aufnimmt, vermindert er den üblichen 'Plop-Sound', der bei anderen Piezo-Pickups üblich ist, und entfesselt den unvergleichlichen Dynamikbereich des Elements Tonabnehmers.

EIGENSCHAFTEN:
Analoge Wärme verstärkt den Klangcharakter und liefert einen harmonischen Ton
Dynamischer EQ glättet häufige Problemfrequenzen
Klangregelung arbeitet zwischen einem breiten Spektrum von Wärme, Klarheit und alles was dazwischen liegt
Phasenwahlschalter
Lautstärkeregler
Batteriekontrollanzeige

Zuletzt angesehen