Optogate - PB-05D Optogate Microschalter

Optogate - PB-05D Optogate Microschalter
152,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 211213

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-5 Werktage + 1 Werktag bei Vorkasse

  • 211213

Sicher bezahlen im Online-Shop

Optogate PB-05D Microschalter Das PB-05 D reduziert den Pegel um -16 dB, was manchmal für... mehr
Informationen zum Produkt "Optogate - PB-05D Optogate Microschalter"

Optogate PB-05D Microschalter

Das PB-05 D reduziert den Pegel um -16 dB, was manchmal für In Ear Anwendungen angenehmer ist.

Das PB-05 ist ein automatischer Mikrofonschalter mit einem optischen Distanzsensor. Das Gerät wird einfach zwischen Mikrofon und Kabel gesteckt. Auf der Vorderseite befindet sich ein aktiver Infrarotsensor. Dieser Sensor 'erkennt', wenn sich jemand vor dem Mikrofon befindet und schaltet das Mikrofon ohne Schaltgeräusche ein.
Das Mikrofon wird automatisch ausgeschaltet, wenn sich niemand mehr vor dem Mikrofon befindet. Eine rote Status LED zeigt den Betriebszustand vom Optogate an. Das PB-05 arbeitet mit 48V Phantompower. Kondensatormikrofone können auch ohne Probleme in Verbindung mit dem PB-05 betrieben werden. Die Phantomspeisung wird zum Mikrofon weiter geleitet. Es eliminiert ungewollte Nebengeräusche von Instrumenten in unbenutzte Mikrofone. Die Klarheit und Dynamik des Nutzsignals wird deutlich erhöht durch geringere Phasenauslöschungen und Überlagerungen von anderen Mikrofonen.

- Schaltet das Mikrofon über Infrarotsensor aus, wenn es nicht benutzt wird.
- Keine falsche Trigerung durch Lärm.
- Einfach die Distanz einstellen - und fertig.
- Eliminiert ungewollte Einstreuungen.
- Optimal für In Ear Monitor Anwendungen und sehr laute Bühnenumgebungen
- Dein Sound wird besser als je zuvor sein!
- Deine Anlage wird besser klingen und mehr 'Druck' haben.
- Deine Ohren und das Publikum werden es Dir danken.
- Du willst nicht mehr ohne Optogate arbeiten wollen...

Abmessungen: 69mm Länge x 35mm Höhe x 21mm Breite
Anschlüsse: XLR 3-pin (1 = gnd, 2 = plus, 3 = minus)
Gehäuse: Flugzeugaluminium, schwarz eloxiert
Entfernungsbereich: Einstellbar zwischen 15 - 120 cm,(abhängig von der Reflexionsfläche)
Arbeitswinkel: + / - 10 Grad
Schaltgeräusche: Nicht messbar, keine Klangbeeinflussungen vom Mikrofon
Frequenzbereich: 0 Hz - 30kHz, - 3 dB bei 150 Ohm Mikrofonimpedanz
Rauschspannungsabstand: -114 dB / -122 dB, Mic on / off, 150 Ohm Mic.
Klirrfaktor: < 0,05 % bei 100mV eff. Aussteuerung
Schaltzeit Mikrofon an: < 0,2 Sekunden
Schaltzeit Mikrofon aus: ca. 1 Sekunde
Absenkung bei 'Mikro an': 0 dB
Absenkung bei 'Mikro aus': 16 dB oder 42 dB bei 150 Ohm
Mikrofonimpedanz, je nach Modell
Nutzbare Mikrofontypen: Alle symmetrischen Mikrofone(bis 10 mA
Strombedarf bei Kondensatormikrofone)
Maximale Eingangsspannung: 3 dB (1,1V)
Temperaturbereich: 0 - 55 Grad Celsius
Umgebungslichtbereich: 0 - 20000 Lux Tageslicht und 0 - 12000 Lux Kunstlicht
Entfernungsmessung: Aktiv Infrarot Prinzip mit 3 Bit Codierung gegen unerwünschte Einstreuungen
Entfernungsmessung: 24-48 V Phantomspeisung (lässt die Phantomspeisung zum Mikrofon durch)
Strombedarf: ca. 3.7 mA

Zuletzt angesehen