Optogate - PB-09 Optogate Microschalter

Optogate - PB-09 Optogate Microschalter
199,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikelnummer: 211215

Sofort versandfertig, Lieferzeit 3-5 Werktage + 1 Werktag bei Vorkasse

  • 211215

Sicher bezahlen im Online-Shop

Optogate PB-09 Microschalter Das PB-09 ist ein neuer optischer Mikrofonschalter, eingebaut... mehr
Informationen zum Produkt "Optogate - PB-09 Optogate Microschalter"

Optogate PB-09 Microschalter

Das PB-09 ist ein neuer optischer Mikrofonschalter, eingebaut in einem Mikrofon Tischfuß. Wie bei den anderen Modellen bekannt, wird das Mikrofon automatisch eingeschaltet, wenn sich jemand vor dem Mikrofon befindet. Zusätzlich ist ein Ein - Aus Taster implementiert, der als 'Push to talk' oder 'Mic Latch' programmiert werden kann. Diese Funktionen, sowie die optische Funktion lassen sich einfach über Dipschalter programmieren. Eine rote Status LED zeigt an, ob das Mikrofon eingeschaltet ist. Das PB-09 wird mit 48 V Phantomspeisung betrieben. Die Phantomspeisung wird zum Mikrofon weiter geleitet. Das 1,2 kg schwere Gehäuse in Kombination mit 3 Gummifüßen sorgt für einen sicheren und geräuscharmen Stand. Ein Halteblech für eine Mikrofonklemme ist erhältlich und kann am Gerät befestigt werden. Die Bedienoberfläche vom PB-09 ist klar und einfach für den Endanwender gehalten.

Abmessungen: 125mm Länge x 35mm Höhe x 90mm Breite
Anschlüsse: XLR 3-pin (1 = gnd, 2 = plus, 3 = minus)
Gehäuse: Eisen, schwarz pulverbeschichtet
Entfernungsbereich: Einstellbar zwischen 15 - 120 cm, (abhängig von der Reflexionsfläche)
Arbeitswinkel: + / - 10 Grad
Schaltgeräusche: Nicht messbar, keine Klangbeeinflussungen vom Mikrofon
Frequenzbereich: 0 Hz - 30kHz, - 3 dB bei 150 Ohm Mikrofonimpedanz
Rauschspannungsabstand: -114 dB / -122 dB, Mic on / off, 150 Ohm Mic.
Klirrfaktor: < 0,05 % bei 100mV eff. Aussteuerung
Schaltzeit Mikrofon an: < 0,2 Sekunden
Schaltzeit Mikrofon aus: ca. 1 Sekunde
Absenkung bei 'Mikro an': 0 dB
Absenkung bei 'Mikro aus': 42 dB bei 150 Ohm Mikrofonimpedanz
Nutzbare Mikrofontypen: Alle symmetrischen Mikrofone(bis 10 mA Strombedarf bei Kondensatormikrofone)
Maximale Eingangsspannung: 3 dB (1,1V)
Temperaturbereich: 0 - 55 Grad Celsius
Umgebungslichtbereich: 0 - 20000 Lux Tageslicht und 0 - 12000 Lux Kunstlicht
Entfernungsmessung: Aktiv Infrarot Prinzip mit 3 Bit Codierung gegen unerwünschte Einstreuungen
Entfernungsmessung: 24-48 V Phantomspeisung (lässt die Phantomspeisung zum Mikrofon durch)
Strombedarf: ca. 3.7 mA

Zuletzt angesehen